Kooperatives Tischtennis-Turnier in Röttenbach

Am Dienstag, 20.03.2018 war das kooperative Tischtennis-Turnier in Röttenbach. Bereits am Donnerstag, den 15.3.2018 fuhren wir zum Training nach Neuendettelsau (Veranstalter Special-Olympics Bayern). Stefan, ein Tischtennisspieler aus Dietenhofen, zeigte den Schülern viele Übungen. Die Schüler machten mit großem Ehrgeiz und Freude mit.

Am Dienstag war es dann so weit und wir fuhren mit 7 Spielern nach Röttenbach zum Tischtennis-Turnier.

Tischtennisturnier

Nach dem Auftaktsieg gegen Bruckberg (mit 4:3 Spielen) hagelte es eine 0:7 Niederlage gegen Fürth. Die Schüler ließen sich nichts anmerken und gewannen ihrerseits das nächste Spiel gegen die Grundschule aus Röttenbach mit 7:0. Auch die Spiele gegen Neuendettelsau (5:2) und Lauf (7:0) wurden gewonnen.Somit waren wir am Ende 2. Sieger. Es gab Urkunden und Medaillen.